Präsentationen

14 Schriftarten für Ihre PowerPoint-Präsentationen

Schriftarten für Präsentationen, allgemeiner bekannt als Typografie, sind einer der am meisten vernachlässigten Bereiche des Präsentationsdesigns.

Denn wenn Schriftarten für Präsentationen angemessen und korrekt verwendet werden, fügen sie sich so gut in das Gesamtdesign ein, dass Ihr Publikum sie gar nicht bemerkt. Wenn Sie jedoch keine Schriftarten verwenden, sticht dies wie ein böser Daumen hervor.

Täglich werden über 30 Millionen PowerPoint-Präsentationen erstellt. Deshalb sollten Sie bei der Erstellung Ihrer eigenen Präsentationsfolien jeden Vorteil nutzen, den Sie bekommen können, um sich abzuheben. Neben anderen Design-Entscheidungen kann die Wahl der besten Schriftarten für Präsentationen mit minimalem Aufwand eine große Wirkung erzielen.

Tatsächlich ist dies einer der Gründe, warum Steve Jobs Apple zu der Marke machen konnte, die sie heute ist. Sein Fachwissen in Sachen Branding und Design wurde durch die Kalligrafiekurse, die er in seinen frühen Jahren besuchte, gefördert. So konnte er die beste Schriftfamilie finden, die die Marke und die Identität seines Unternehmens am besten zur Geltung bringt.

Unabhängig vom Thema Ihrer PowerPoint-Präsentation hilft Ihnen die beste Schriftart oder Schriftfamilie, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen und eine überzeugende Botschaft zu vermitteln. Damit Sie bei Ihrer nächsten Diashow glänzen können, finden Sie hier unsere gepflegte Liste der besten Schriftarten für Präsentationen.

Wenn Sie eine PowerPoint-Präsentation erstellen möchten, aber keinen Zugang zu PowerPoint selbst haben, können Sie den Präsentationsgenerator von Piktochart verwenden, um eine Präsentation oder ein Foliendiagramm zu erstellen und es als .ppt-Datei zu exportieren.

Die besten Schriftarten für Präsentationen und PowerPoint

Bevor wir fortfahren, sollten Sie einige Grundlagen der Typografie kennen, insbesondere den Unterschied zwischen Serifen-, Sans Serif-, Schrift- und Zierschriften.

Serifen-Schriftarten

Dies sind klassische Schriftarten, die durch einen zusätzlichen Fuß (oder Schwanz) am Ende jedes Buchstabens gekennzeichnet sind. Bekannte Serif-Schriften sind unter anderem:

  • Garamond
  • Times New Roman
  • Lucida
  • Bookman
  • Century

Sans-Serif-Schriftarten

Im Gegensatz zu den Serif-Schriftarten haben Sans-Serif-Schriftarten kein Ende. Die beliebteste serifenlose Schriftart, die in Präsentationen verwendet wird, ist Arial, aber auch andere serifenlose Schriftarten werden häufig verwendet:

  • Century Gothic
  • Tahoma
  • Calibri
  • Lucida Sans
  • Verdana
  • Helvetica

Schriftarten und dekorative Schriften

Dies sind die Schriftarten, die eine Handschrift emulieren, die nicht mit einer Tastatur oder Schreibmaschine getippt wurde. Schriftarten und dekorative oder benutzerdefinierte Schriftarten für PowerPoint sind sehr vielfältig und können von einem Grafikdesigner erstellt werden, um sicherzustellen, dass diese benutzerdefinierten Schriftarten auf Ihr Unternehmen/Ihre Marke zugeschnitten sind.

Nach der Erläuterung dieser Schriftarten-Grundlagen können Sie sich auch über die Beliebtheit solcher Schriftarten auf dem Laufenden halten, indem Sie das kostenlose Google-Tool zur Schriftarten-Analyse nutzen. Fahren wir nun mit unserer Liste der besten Schriftarten für Präsentationen für Ihre PowerPoint-Folien fort.

Denken Sie daran, dass Sie nicht nur eine einzige Schriftart für Ihre Folien verwenden müssen. Sie könnten zwei der besten Schriftarten für Ihre Präsentation auswählen, eine für die Überschriften und eine für den Text in den Folien.

Lassen Sie uns ohne weiteres die 14 besten Schriftarten für Präsentationen vorstellen.

1. Helvetica

Helvetica-Schriftart

Helvetica ist eine einfache Sans-Serif-Schrift mit einer treuen Benutzerbasis. Die 1957 geschaffene Helvetica leitet sich von dem lateinischen Wort für „Schweiz“ ab, wo sie geboren wurde. Bei der Verwendung von Helvetica ist der obere Teil des Textes größer als bei anderen serifenlosen Schriftarten. Aus diesem Grund haben Buchstaben und Zahlen eine ausgewogene Proportionalität zwischen den oberen und unteren Segmenten. Diese Standardschriftart erleichtert die Erkennung von Zeichen aus der Ferne.

Da Helvetica im Vergleich zu anderen Schriftarten eine der am leichtesten zu lesenden Schriftarten ist, eignet sie sich hervorragend für die Vermittlung wichtiger Punkte wie Titel und Zwischenüberschriften in einer Microsoft PowerPoint-Präsentation. Wenn Sie live vor einer großen Gruppe von Menschen präsentieren, ist Helvetica Ihre neue Lieblingsschriftart! Die klassische Sans-Serif-Schriftart hat sich bewährt und gewährleistet die Lesbarkeit Ihrer Präsentationsfolien auch für die Zuhörer, die ganz hinten sitzen. Obwohl sie in jeder Form gut aussieht, können Sie Helvetica in einer fetten Schriftart oder in Großbuchstaben noch mehr zur Geltung bringen.

2. Futura

Futura-Schriftart

Futura ist eine der beliebtesten Sans-Serif-Schriftarten und basiert auf geometrischen Formen. Ihre Merkmale basieren auf unkomplizierten Formen wie Kreisen, Dreiecken und Rechtecken. Mit anderen Worten: Sie ahmt saubere und präzise Proportionen nach, anstatt eine organische Schrift oder Handschrift zu imitieren. Futura ist aufgrund ihrer hervorragenden Lesbarkeit, ihrer Eleganz und ihres lebendigen Charakters eine hervorragende Standardschriftart für Präsentationen.

Als eine von vielen Standardschriften, die ein Gefühl von Effizienz und Fortschritt vermitteln sollen, eignet sich Futura am besten, wenn Sie in Ihrer Präsentation ein modernes Erscheinungsbild vermitteln wollen. Futura ist eine vielseitige Schrift, die sich sowohl für Überschriften als auch für den Inhalt eignet, weshalb sie sich seit 1927 großer Beliebtheit erfreut.

3. Rockwell

rockwell schriftart, präsentationsschrift

Die Schriftart Rockwell hat kräftige und doch warme Buchstaben, die sie für eine Vielzahl von Präsentationsformen geeignet machen, unabhängig davon, ob sie in Überschriften oder im Fließtext verwendet wird. Die bewährte Praxis schreibt jedoch vor, dass diese Standardschriftart aufgrund ihres geometrischen Stils in Überschriften und Zwischenüberschriften verwendet werden sollte. Rockwell ist eine Geometric Slab Serif, auch bekannt als Slab-Serif-Alternative. Sie besteht fast ausschließlich aus geraden Linien, makellosen Kreisen und scharfen Winkeln. Diese römische Schriftart zeichnet sich durch eine hohe x-Höhe und eine gleichmäßige Strichstärke aus, die ihr eine starke Präsenz mit einem etwas blockigen Eindruck verleiht.

Die monolithische und geometrische Rockwell ist eine wunderschöne Schriftart, die jeden Text auf eindrucksvolle und wichtige Weise darstellen kann. Ganz gleich, ob Sie eine Stimmung erzeugen oder eine wichtige Aktualisierung oder ein Ereignis ankündigen wollen, mit dieser robusten Schriftart können Sie nichts falsch machen.

4. Verdana

Schriftart Präsentation, Schriftart Verdana

Verdana eignet sich hervorragend als eine der besten Schriftarten für PowerPoint-Präsentationen. Die hohen Kleinbuchstaben und die großen Abstände tragen wesentlich dazu bei, die Lesbarkeit der Folien zu verbessern, selbst wenn die Groß- und Kleinschreibung oder die Schriftgröße klein ist. Aus diesem Grund eignet sich Verdana am besten für Verweise, Zitate, Fußnoten, Haftungsausschlüsse und so weiter. Darüber hinaus kann sie auch als Schriftart für den Hauptteil verwendet werden, um die Überschriften der Folien zu ergänzen und die wichtigsten Punkte festzuhalten.

Außerdem ist sie eine der am weitesten verbreiteten Schriftarten, die sowohl mit Mac- als auch mit Windows-Systemen kompatibel ist. Das macht diese moderne Sans-Serif-Schriftart zu einer sicheren Wahl, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo und wie Sie Ihre Präsentation vortragen werden.

5. Raleway

raleway Schriftart, Präsentationsschrift

Raleway ist eine moderne und leichte Sans-Serif-Schrift. Die kursive Version hat in einigen Buchstaben Schultern und Schalen, die etwas dezentriert sind. Das bedeutet, dass die Markierungen mit Ausnahme des Stiels im Vergleich zu anderen Schriftarten absichtlich niedriger oder höher sind.

Dies verleiht Raleway ein leicht künstlerisches Aussehen, ohne die Lesbarkeit zu beeinträchtigen (und ohne in die Kategorie der benutzerdefinierten oder dekorativen Schriftarten zu fallen). Viele Fachleute sind sogar der Meinung, dass die Schrägstriche und Markierungen die Lesbarkeit der Schrift verbessern. Außerdem hat Raleway auch eine fette Version, die häufig in Präsentationen und Foliendokumenten verwendet wird.

Unterm Strich ist Raleway eine vielseitige Schrift, die in einer Vielzahl von Präsentationen verwendet werden kann, entweder im Fließtext oder in Titeln und Zwischenüberschriften. Wenn die Titel in Großbuchstaben oder fett formatiert sind, ist es ein Leichtes, das Publikum zu fesseln.

6. Montserrat

Schriftart montserrat, Präsentationsschrift

Montserrat ist eine unserer bevorzugten PowerPoint-Schriften für Präsentationstitel und Zwischenüberschriften. Die moderne Serifenschrift ist fett, professionell und visuell ansprechend, wenn Sie möchten, dass Ihre Überschriften und Titel die Aufmerksamkeit des Publikums wirklich auf sich ziehen.

Jedes Mal, wenn Sie zur nächsten Folie wechseln, sehen die Betrachter die Überschriften und verstehen sofort die Kernaussage.

Eine weitere wichtige Eigenschaft der Schriftart Montserrat ist ihre Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit. Selbst eine kleine Änderung, wie z. B. die Veränderung des Gewichts, führt zu einem völlig anderen Schriftbild. So erhalten Sie genügend Flexibilität, um die Schrift in allen Arten von PowerPoint-Präsentationen verwenden zu können.

Montserrat lässt sich gut mit einer Vielzahl anderer Schriftarten kombinieren. Wenn Sie sie zum Beispiel mit einer dünnen Sans Serif in Absätzen verwenden, entsteht ein schöner Kontrast in Ihren PowerPoint-Folien. Aus diesem Grund ist sie in der Regel die erste Wahl derjenigen, die einen Geschäftsplan oder eine Marketingpräsentation in MS PowerPoint erstellen.

Erstellen Sie leistungsstarke Präsentationen mit Piktochart

Piktochart ist der einfachste Weg, aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. Importieren Sie Ihre eigenen Schriftarten.

Erstellen Sie ein kostenloses Konto

7. Roboto

Präsentation Schriftart roboto, roboto Schriftart

Roboto ist eine einfache serifenlose Schrift, die sich gut für PowerPoint-Präsentationen in einer Vielzahl von Branchen eignet. Das gut gestaltete und professionelle Roboto eignet sich besonders gut für den Fließtext und macht Ihre Absätze leicht lesbar.

Roboto lässt sich hervorragend mit verschiedenen anderen Schriftarten kombinieren. Wenn Sie Roboto für den Fließtext verwenden, können Sie für Überschriften und Titel eine Schriftart wie Pacifico, eine Serifenschrift wie Garamond oder eine Sans-Serif-Schriftart wie Gill Sans verwenden.

8. Bentham

bentham presentation font

Bentham ist eine strahlende Serifenschrift, die sich perfekt für Überschriften und Untertitel in Ihren PowerPoint-Folien eignet. Es verleiht Ihrer Präsentation ein traditionelles Aussehen, und der Buchstabenabstand macht Ihren Inhalt wirklich einfach zu lesen.

Sie können diese Schriftart in Großbuchstaben, Kleinbuchstaben oder als Titelbuchstaben verwenden, je nachdem, wie sie sich in den Rest Ihrer Folie einfügt. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Bentham mit einer Sans-Serif-Schriftart in Ihrem Text kombinieren. Sie können zum Beispiel eine Schriftart wie Open Sans oder Futura für den restlichen Inhalt Ihrer Folie verwenden.

9. Libre-Baskerville

libre baskerville, Schriftart libre baskerville

Libre-Baskerville ist eine kostenlose Serifenschrift von Google. Sie können diese klassische Schriftart mit verschiedenen anderen Schriftarten kombinieren, um eine PowerPoint-Präsentation mit einem traditionellen Design zu erstellen.

Einer der besten Merkmale ist, dass die Schriftart sowohl in Überschriften als auch in Fließtexten gleichermaßen gut funktioniert. Sie ist klar und gut lesbar, egal wie man sie benutzt. Und wenn sie für Überschriften verwendet wird, funktioniert sie sehr gut in Großbuchstaben.

10. Tahoma

tahoma powerpoint schrift, tahoma schrift

Tahoma ist eine der Schriftarten, die die beste Klarheit für PowerPoint-Folien bieten. Sie hat leicht unterscheidbare Zeichen wie Verdana, aber mit Ausnahme der engen Abstände, die ihr ein förmlicheres Aussehen verleihen.

Tahoma wurde speziell für Bildschirme entwickelt und ist auf einer Vielzahl von Bildschirmgrößen und verschiedenen Geräten lesbar. Dieser wichtige Aspekt ist es, der die Tahoma von anderen Schriften der Sans-Serif-Familie abhebt.

11. Poppins

poppins powerpoint schrift, poppins schrift

Poppins fällt in die Kategorie der Sans Serif-Schriften, ist aber eine andere, einzigartige Schrift. Die soliden vertikalen Anschlüsse lassen sie stark und verbindlich erscheinen. Deshalb eignet sie sich hervorragend für einprägsame Überschriften und Zwischenüberschriften sowie für die Absätze des Hauptteils. Poppins ist eine geometrische Schriftart, die 2014 von Indian Type Foundry herausgegeben wurde. Sie wurde als Open-Source veröffentlicht und ist in vielen Schriftgrößen kostenlos bei Google Fonts erhältlich.

Wenn Sie etwas wollen, das sich gleichermaßen lässig und professionell anfühlt, sollte Pick Poppins zu den besten PowerPoint-Schriften gehören.

12. Gill Sans

gill sans presentation font, gill sans font

Gill Sans ist eine weitere klassische Schriftart für Präsentationen, mit der Sie einen guten Kontakt zu Ihrem Publikum aufbauen können. Gill Sans ist eine freundliche und warme Sans-Serif-Schrift, die der Helvetica ähnelt. Gleichzeitig sieht sie stark und professionell aus.

Sie ist so gestaltet, dass sie auch in kleinen Größen oder aus der Ferne gut lesbar ist. Aus diesem Grund eignet sie sich hervorragend für Kopfzeilen und ist eine der besten PowerPoint-Schriften, vor allem in Kombination mit Fließtext in Times New Roman oder Georgia (ganz zu schweigen von den vielen anderen Schriftarten, mit denen Sie sie erfolgreich kombinieren können). Dies ist die richtige Schriftart, um verschiedene Schriftarten innerhalb einer Präsentation zu kombinieren.

13. Palatino

Schriftart palatino presentation, Schriftart palatino

Palatino kann als eine der ältesten Schriftarten eingestuft werden, die von kalligrafischen Werken der 1940er Jahre inspiriert wurde. Diese Serifenschrift im alten Stil wurde von Hermann Zapf entworfen und ursprünglich 1948 von der Gießerei Linotype veröffentlicht. Sie zeichnet sich durch glatte Linien und geräumige Theken aus, die ihm einen Hauch von Eleganz und Klasse verleihen.

Palatino wurde für Überschriften in Printmedien und Werbung entwickelt, die auch aus größerer Entfernung gut lesbar sein müssen. Diese Eigenschaft macht die Palatino zu einer großartigen Schriftart, die sich für die heutigen PowerPoint-Präsentationen eignet.

Palatino ist auch eine gute Wahl für den Fließtext Ihrer Präsentation. Sie unterscheidet sich ein wenig von den Schriftarten, die normalerweise für Absätze verwendet werden. So können Sie Ihre Präsentationsinhalte von denen mit herkömmlichen Schriftarten abheben.

14. Georgia

georgia ppt präsentation schriftart, georgia schriftart

Die Schriftart Georgia hat ein modernes Design, das in seiner Anmutigkeit nur von wenigen Schriftarten übertroffen wird. Sie ist der Times New Roman ähnlich, hat aber etwas größere Buchstaben. Selbst in kleiner Schriftgröße strahlt Georgia ein Gefühl der Freundlichkeit aus; ein Gefühl der Vertrautheit, von dem viele behaupten würden, dass es durch die übermäßige Verwendung von Times New Roman verloren gegangen ist. Diese vielseitige Schrift wurde von Matthew Carter entworfen, dem es gelungen ist, eine Schriftfamilie zu komponieren, die hohe Lesbarkeit mit Persönlichkeit und Charisma verbindet. Ihre Striche bilden Serifenzeichen mit großen Abständen, so dass sie auch in kleinen Formaten und auf Bildschirmen mit niedriger Auflösung gut lesbar ist.

Ein weiterer Vorteil dieser modernen Schriftart ist ihre bessere Sichtbarkeit, selbst wenn sie im Hintergrund Ihrer PowerPoint-Folien verwendet wird. Außerdem tragen die großen Kleinbuchstaben zu einem klassischen Erscheinungsbild bei, das sich für jede PowerPoint-Präsentation eignet.

Letzter Schritt: Auswahl der besten Schriftart für Präsentationen

Choosing the right PowerPoint fonts for your future presentations is more of a creative exercise than a scientific one. Unless you need to abide by strict branding guidelines and company policies, there are no rules for the ‚best font‘ set in stone. Plus, presentation fonts depend entirely on the environment or audience it is intended for, the nature and format of the project, and the topic of your PowerPoint presentation. 

Es gibt jedoch einige typografische Grundprinzipien, die Ihnen dabei helfen können, die ständig wachsende Liste der verfügbaren PowerPoint-Schriftarten einzugrenzen und PowerPoint-Schriftarten auszuwählen, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden und einen starken Eindruck hinterlassen.

Wie in diesem Artikel erörtert, gehören dazu Schriftfaktoren wie Kompatibilität mit den meisten Systemen, Klarheit aus der Entfernung, Buchstabenabstände und so weiter. Zum Glück für Sie wurde unsere sorgfältig recherchierte und zusammengestellte Liste der besten Schriftarten für Präsentationen unter Berücksichtigung dieser Grundprinzipien erstellt, was Ihnen Zeit und Ärger erspart.

Wenn Sie diese bewährten Verfahren für Standardschriften anwenden, ohne Ihre Kernbotschaft und Ihre Kernaussagen zu sehr zu verkomplizieren, sind Sie bald auf dem besten Weg, ein brillantes Foliendeck mit einer hochwertigen PowerPoint-Schriftart oder -Schriftfamilie zu gestalten! Wir alle hier bei Piktochart wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren neuen und verbesserten Präsentationsfolien, die sicherlich glänzen werden!

hiteshsahni

Hitesh Sahni

Hitesh Sahni ist Redakteur, Berater und Gründer von http://smemark.com/, einem gehobenen Content-Marketing-Studio, das Marken dabei hilft, ihr Wachstum mit überlegenen und skalierbaren SEO-, PPC- und Copywriting-Services zu beschleunigen.

Möchten Sie an diesen Erfolgsgeschichten teilhaben?

Schließen Sie sich den mehr als 11 Millionen Menschen an, die Piktochart bereits nutzen, um visuelle Geschichten zu erstellen, die im Gedächtnis bleiben.

Ja, ich bin bereit!